Einführung

Im vorherigen Artikel "Alternative Lernmethoden: Welche für Sie?" Haben wir einige derzeit verwendete alternative Methoden erörtert, die das traditionelle Lernen in vielen Fällen abgelöst haben. Ein Nachteil, der einigen alternativen Lernmethoden gemeinsam ist, ist ein deutlicher Mangel an "praktischen" Erfahrungen seitens des Schülers. Es wäre in der Tat ein ernstes Versehen, zu versuchen, uns selbst, unsere Kinder oder unsere Schüler auf irgendeine Weise vollständig zu erziehen, ohne die Möglichkeit zu bieten, einer Vielzahl von Orten, Dingen, Tieren und der Umwelt im Allgemeinen persönlich ausgesetzt zu sein. "Lernen in einer Kiste" muss um jeden Preis vermieden werden, wenn eine abgerundete Entwicklung erreicht werden soll. Insbesondere mit virtueller Bildung, unabhängigem Lernen und Heimunterricht sollte eine Reihe von laufenden Exkursionen programmiert werden, um die Lernerfahrung zu verbessern.

Virtuelle Bildungskurse und -programme

Kurse und Programme, die vollständig online oder mithilfe von Computern durchgeführt werden, haben in jüngster Zeit enorm an Popularität gewonnen. Mit dem Aufkommen besserer, schnellerer und billigerer PCs und Laptops können Schüler den Lernprozess mithilfe von CR-ROMs und dem Internet in nahezu alle Facetten ihres Lebens übertragen, um ihre Fähigkeiten, Kenntnisse und ihr Lernen zu ergänzen. Lernstrategien wie Web-Quests, Online-Foren, moderierte Chats und I / M (Instant Messaging) haben der Bildung von Kindern und Erwachsenen einen völlig neuen Blickwinkel verliehen. Lokale Standorte und Einrichtungen, die sich auf das Studienthema beziehen, wären interessante und nützliche Exkursionen.

Unabhängig Lernen

Das unabhängige Studium beinhaltet die Gestaltung eines Projekts, das die Studierenden dann auf verschiedene Weise selbst abschließen. Die kollektive Arbeit erfordert möglicherweise eine Reihe von komplex miteinander verbundenen Facetten. Nachforschungen, Schreiben, Exkursionen, Interviews, ausführliche Lektüre und Vorträge können erforderlich sein, um die Projektarbeit abzuschließen. Die endgültige Produktion ist oft eine Präsentation, ein Papier oder ein Bericht, in dem die Details der Arbeit des Schülers und das erworbene Wissen gepriesen werden. Das unabhängige Lernen muss durch möglichst viele lokale oder regionale Exkursionen im Zusammenhang mit ihrem Studium ergänzt werden, damit der Schüler das Material besser verinnerlichen kann.

Heimunterricht

Wenn ein Schüler keine traditionelle öffentliche oder private Schule besucht, sondern zu Hause von Eltern und / oder Tutoren unterrichtet wird, wird gleichzeitig der Begriff Heimunterricht verwendet. Eine Anzahl von Methoden, einzeln oder in Kombination, kann verwendet werden, um den Schüler zu informieren und zu erziehen. Mit dem Aufkommen von Kriminalität und Gewalt in den öffentlichen (freien) Schulsystemen vieler Länder wenden sich immer mehr Familien dieser einmal bösartigen Art der Erziehung ihrer Kinder zu. Die Erweiterung der Studentenwelt mit einer Vielzahl von Exkursionen wird Wunder bewirken, wenn es darum geht, die notwendigen Impulse zu geben, um die Intelligenz des Lernenden besser zu entwickeln.

Ausflüge

Exkursionen sind sowohl mit einem traditionellen Schulumfeld als auch mit unabhängigem Lernen verbunden und bestehen aus Schülern, die einen Ort außerhalb ihrer Schule oder ihres Zuhauses besuchen, um sich über ein Thema oder ein Thema zu informieren. Ausflüge und Besuche können lokal, regional oder sogar im Rahmen eines "Auslandssemesters" durchgeführt werden. Zu diesem Zweck wird häufig der Sommer verwendet, da schlechtes Wetter im Herbst und Winter weitaus häufiger vorkommt. Als effektive Lernstrategie erfordert diese Methode einen Lehrer oder eine Anleitung, um sie vollständig zu erreichen. Außerdem kann es für den einzelnen Lernenden schwierig oder unmöglich sein, Besuche in einigen Regionen einzurichten. Zu den besuchten Orten gehören möglicherweise Orte wie:

o Produktionsstätten

o Brauereien, Brennereien

o Museen

o historische Stätten und Gebäude

o Gräber, Friedhöfe und Denkmäler

o ein Park

o der Zoo und "Streichel" -Zoos

o Gärten, Gewächshäuser, Obstgärten und Gartenbauzentren

o ein Aquarium

o Milchviehbetriebe

Ebenfalls zu berücksichtigen sind Exkursionen zu öffentlichen Einrichtungen wie:

o Feuerwachen

o Fernsehsender

o Radiostudios

o Zeitungsbüros und Druckereien

o Krankenhäuser oder Gesundheitseinrichtungen

o Polizeistationen oder Haftanstalten

o Wasser- oder Abfallbehandlungsanlagen

o Wetterstationen

Um festzustellen, was vor Ort verfügbar ist, können Sie das örtliche Tourismusbüro, die Handelskammer, die städtischen und staatlichen Bildungsministerien besuchen. Konsultieren Sie die Gelben Seiten und die Websites der regionalen Unternehmen. Dies sollte Ihnen eine Liste zum Starten geben. Weitere werden wahrscheinlich hinzugefügt, wenn Sie Kontakte in Wirtschaft und Industrie gewinnen. Fragen Sie unterwegs nach Vorschlägen und Empfehlungen. Die Leute helfen fast immer gerne. Bitte zögern Sie nicht, mich für spezifische Empfehlungen, Empfehlungen und Ideen zu kontaktieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein