Das Studieren für die USMLE-Prüfungen beinhaltet oft nichts weiter als Tausende von Fragen zu stellen und anhand eines Prüfungsleitfadens zu lernen. Etwas, das nur sehr wenige Menschen üben, was einen großen Beitrag zu Ihrer Punktzahl leisten kann, ist, einen Partner zu finden und "Übungen" mit einem zu machen täglich.

Der Grund, einen Partner zu finden und Übungen zu machen, besteht darin, die einfachen Fakten zu beherrschen und auswendig zu lernen, die wir oft vergessen, uns zu merken, und bei unseren Prüfungen oft falsch liegen. Dinge wie Mikrobiologie, Pharmakologie usw., die mit harten Fakten beladen sind, können einen Schraubenschlüssel in unsere USMLE-Prüfungserfahrung einfließen lassen, was häufig Ihre Punktzahl senkt und Ihre Chancen auf eine hervorragende Punktzahl beeinträchtigt. Da dies nicht Ihre tatsächlichen Fähigkeiten als zukünftiger Arzt widerspiegelt, möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Punktzahl absolut solide ist und dass Sie bei der Beantragung Ihres Wohnsitzes nicht übersehen werden, nur weil Sie sich nicht an die Farbe erinnern können eines gramnegativen Bakteriums.

Hier ist ein dreistufiger Prozess, den ich erfolgreich in meiner eigenen USMLE-Vorbereitung verwendet habe und der mir wirklich geholfen hat, diese einfachen Fragen schnell und einfach zu beantworten, anstatt mich nur schwer an etwas zu erinnern, das ich nur einmal gelesen und vergessen habe, es mir zu merken:

Schritt 1 – Notieren Sie während Ihres täglichen Studiums 25-50 Fakten

Erstellen Sie im Lernmodus für Ihre USMLE-Prüfungen ein separates Blatt mit "Fakten", mit dem Sie mit einem Studienpartner "Faktenübungen" durchführen können.

Schritt 2 – Finden Sie einen Partner, mit dem Sie Übungen machen können

Sie möchten jemanden finden, der jeden Tag 15 bis 20 Minuten Zeit hat und der auch mit seinen USMLEs sehr gut abschneiden möchte. Dies funktioniert am besten mit jemandem, mit dem Sie sich treffen können, da das Bohren von Angesicht zu Angesicht oft am besten funktioniert und am schnellsten durchgeführt werden kann.

Schritt 3 – Bauen Sie auf jeden Tag auf

An einem Tag 1 dieser Strategie haben Sie 25-50 Fakten, die Sie während Ihrer Übungen verwenden werden. Mit jedem Tag möchten Sie jedoch die Informationen des vorherigen Tages in die Übungen des aktuellen Tages aufnehmen. Dies bedeutet, dass Sie im Laufe Ihres Fortschritts eine wachsende Liste von Fakten haben. Auf diese Weise können Sie die Fakten jedoch ständig überprüfen und die Informationen wirklich festigen. Dies hilft Ihnen, am Prüfungstag die besten Ergebnisse zu erzielen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein